• Mein Konto

    Videokonferenz Systeme

    Videokonferenzsysteme sorgen für entspannte Meetings egal, wo Sie sich befinden. Unser großes Sortiment an Videokonferenzsystemen bietet für jeden Bereich die passende Lösung an. Ob für Huddle Rooms, das Homeoffice, mittlere Besprechungsräume oder große Konferenzräume, jedes Gebiet wird von unseren Videokonferenz Lösungen abgedeckt.

    Videokonferenz Systeme für 1 bis 3 Personen

    Für 1-3 Personen

    Videokonferenz Systeme für bis zu 6 Personen

    Bis zu 6 Personen

    Videokonferenz Systeme für bis zu 12 Personen

    Bis zu 12 Personen

     
     
    Filter
    Ansicht als Raster Liste

    Artikel 1-24 von 43

    Seite
    In absteigender Reihenfolge
    pro Seite
    1. Logitech Rally Bar Mini (Weiß)
      SKU: 10938
      2.924,29 € 2.457,39 €
    2. Logitech Rally Bar Mini (Schwarz)
      SKU: 10937
      2.842,14 € 2.388,35 €
    3. Jabra PanaCast 20
      SKU: 11115
      356,41 € 299,50 €
    4. Poly Studio X30 & Poly TC8 All-in-one (Microsoft Teams)
      SKU: 11046
      1.962,31 € 1.649,00 €
    5. Poly Studio X30 & Poly TC8 All-in-one (Zoom)
      SKU: 11045
      1.962,31 € 1.649,00 €
    6. Poly Studio E70 Auto-Track 4K USB Kamera
      SKU: 11123
      3.581,31 € 3.009,50 €
    7. Poly Studio X50 Videokonferenzsystem
      SKU: 11050
      2.497,81 € 2.099,00 €
    8. Konftel C5070 Kit für Videokonferenzen
      SKU: 11311
      950,81 € 799,00 €
    9. Konftel C2070 Kit für Videokonferenzen
      SKU: 11310
      570,01 € 479,00 €
    10. EPOS EXPAND Vision 3T All-in-One Videolösung inkl. EXPAND SP 30T SPEAKERPHONE
      SKU: 10847
      1.255,45 € 1.055,00 €
    11. Jabra PanaCast 50 Videobar grau
      SKU: 11101
      1.130,38 € 949,90 €
    12. Jabra PanaCast 50 Videobar
      SKU: 11100
      1.187,62 € 998,00 €
    13. Poly Studio X30 & Poly TC8 All-in-one 4K Videokonferenzsystem
      SKU: 11047
      2.021,81 € 1.699,00 €
    14. Poly Studio X30 All-In-One 4K Videokonferenzsystem
      SKU: 11044
      1.422,05 € 1.195,00 €
    15. Logitech Rally Bar (Graphit)
      SKU: 10907
      3.806,81 € 3.199,00 €
    16. Logitech Rally Bar (Weiß)
      SKU: 10908
      3.806,81 € 3.199,00 €
    17. Poly Studio P21 All-In-One Monitor für Videokonferenzen
      SKU: 10880
      831,81 € 699,00 €
    18. Owl Labs Meeting Owl Pro - Videokonferenzsystem
      SKU: 11461
      1.176,91 € 989,00 €
    19. Poly Studio P15 Audio / 4K Video Soundbar - persönliche Videobar
      SKU: 10866
      612,85 € 515,00 €
    20. KONFTEL C20-Pro300iPx USB/SIP Videokonferenzsystem
      SKU: 10935
      915,11 € 769,00 €
    21. KONFTEL C20-Pro300Wx DECT/USB Videokonferenzsystem
      SKU: 10930
      855,61 € 719,00 €
    22. KONFTEL C20-Pro300 Analog/Hybrid Videokonferenzsystem
      SKU: 10929
      855,61 € 719,00 €
    23. Konftel C2055Wx EU Videokonferenz System
      SKU: 10380
      831,81 € 699,00 €
    24. KONFTEL C10EGO HomeOffice Videokonferenz System
      SKU: 10926
      249,78 € 209,90 €
    Filter
    Ansicht als Raster Liste

    Artikel 1-24 von 43

    Seite
    In absteigender Reihenfolge
    pro Seite

    Videokonferenz Technische Voraussetzungen

    Die allergrößte Herausforderung für qualitativ gute Videokonferenzen ist die vorhandene Bandbreite. Um sich einen Überblick verschaffen zu können, ob die Bandbreite ausreicht sollten Sie folgende Faktoren beachten:

    • Zahl der Endpunkte an denen Videokonferenzen durchgeführt werden
    • Anzahl der gleichzeitigen Videokonferenz Anrufe auf der Netzwerkverbindung
    • Auswahl des Videokonferenzsystem (Kamera oder Monitore) und dessen Übertragungsqualität

    Grundsätzlich ist Bandbreite, die benötigt wird immer abhängig von der Auflösung und der Framerate. Die Framerate bestimmt wie die Videokonferenz mit Bewegung zurechtkommt und die Auflösung mit wie vielen Pixeln sich das Bild zusammensetzt. Bei verminderter Bandbreite nehmen Videokonferenz User ein Ruckeln und zeitversetztes Übertragen des Bildes wahr. 

    Auch die Anzahl der verwendeten Bildschirme ist ausschlaggebend für die benötigte Bandbreite. Jeder Bildschirm hat eine gewisse Bandbreitenanforderung. So benötigt  ein Bildschirm mit einer 4CIF Auflösung und einer Framerate von 15fps eine Bandbreite von 512KBit/s und eine Bildschirm mit HD1080 Auflösung und einer Framerate von 30fps eine Bandbreite von 6MBit/s. Aber Achtung die tatsächliche Bandbreite in einem IP Netzwerk liegen immer höher, da man RTP, UDP, IP- und Ethermet Headser dazu rechnen muss.

    Achten Sie auch darauf wo Ihre Videokonferenze Bridge also die Multipoint Control Unit (MCU) sich befindet. Da dort alle Endpunkte eine Verbindung gleichzeitig mit der Bridge aufbauen muss diese an eienn Ort mit entsprechend großer Bandbreite stehen.

    Zum Thema Bandbreite sollten sie auf jeden Fall Ihren Provider mit ins Boot nehmen.

    Videokonferenz Software

    Unabhängig von dem bei uns ausgewählten Videokonferenz System können Sie frei auswählen mit welcher Software Sie Ihre Videokonferenzen abhalten. Mittlerweile können Videokonfrenzen unabhängig vom Endgerät abgehalten werden, d.h Teilnehmer einer Videokonferenz sind nicht verpflichtet die gleiche Viedokonferenz Lösung zu nutzen - wie es in der Vergangenheit der Fall war.

    Folgende Videokonferenz Software Anbieter sind derzeit auf dem Markt:

    Cisco Webex - Die Webex Videokonferenz Software  überträgt Bilder in HD, ermöglicht Document Sharing, Application Sharing und Desktop Sharing sowie Instant Messaging. Es können je nach Ausführung 3-100 Teilnehmer eingebunden werden. Die Software kann gekauft und gemietet werden.

    Google Cloud , Google Hangouts Meet - Videokonferenzen für Unternehmen mit intelligenter Teilnehmerverwaltung an jedem Ort der Welt. Die Basic, Business oder Enterprise Version sind maßgeschneidert für jedes Unternehmen. 

    Vidyo - Videokonferenzen in HD, es sind die Versionen Vidyo Connect, Vidyo Engage oder vidyo.io verfügbar. Der Anbieter und seine Server sitzen und den USA. Eine freie Testversion ist möglich.

    BlueJeans - Dieser Software Anbieter bietet Bildschirmfreigabe, Aufzeichnungen, Chats, Umfragen und Spracherkennung als Collaboration Tool in einer Lösung an.Konferenzen können Plu& play über eine Kalenderfunktion gestartet werden. Für Administratoren ist diese Plattform auch sehr praktisch, denn es könne Echtzeitanalysen , Konferenzverwaltung und Raumverwaltung an zentraler Stelle eingesehen werden. Ein 30 tägiger gratis Test der Software ist auch verfügbar.

    Vivicom - Bluevison bietet Whiteboradfunktion, Desktop Sharing , Messenger uvm. in einer Lösung. Die Server von Vivicom stehen in Deutschland. Ein gratis Test der Software ist auch verfügbar.

    Microsoft Skype for Business - diese Software vereint Videokonferenzen und Collobartion Tools wie Dokumentenerstellung, Desktop-Sharing, Anwendungsfreigabe, Power Point Präsentationen uvm.

    Microsoft Teams - der Nachfolger von Skype for Business glänzt mit allen Facetten für Teamarbeit. Für Teambesprechungen von 10 bis 10.000 internen oder externen Teilnehmern. Chats, Konferenzen per Video oder Audio, Dateifreigabe , Desktop Sharing oder Content Sharing uvm.

    Unify Circuit - Die Videokonferenz Software von Unify beinhaltet alle Collaboration Tools , Text-, Dokumenten- und Bilderfreigabe, Kalenderfunktion uvm. Es kann zwischen unterschiedlichen Versionen (Team/ Professional/ Enterprise) gewählt werden. Eine gratis Version für 100 Nutzer und 3 Teilnehmer pro Konferenz ist auch verfügbar. 

    Slack - die eigentlich als Collaboration Tool gedachte Software verfügt auch über eine Videokonferenztool. Bei Slack kann man unter drei Versionen wählen, das kostenlose Toolm, ein Standard Tool oder die Plus Lösung für große Unternehmen.

    Zoom - von Instant Messaging über Content-Sharing vereint diese Software alles was sie für Ihre Meetings benötigen. Der Nutzer kann sich enstcheiden für eine kostenlose Version, , Pro Version, Business Version oder die Enterprise Version.

    Dies stellt nur eine kleine Auswahl der Software Lösungen für Videokonferenzen dar. 

    Die 3 verschiedenen Arten von Videokonferenzen

    Es gibt viele verschiedene Arten von Videokonferenzdiensten, aber die meisten fallen in eine der folgenden drei Kategorien:

    1. Traditionelle Videokonferenzen vor Ort

    Herkömmliche Vor-Ort-Lösungen sind hardware-intensiv und belasten den Geldbeutel. Sie konzentrieren sich in der Regel auf die Hardware für Besprechungsräume und erfordern den meisten Support durch die IT-Abteilung und externe Integratoren. Server und Konferenzraumsysteme müssen während der gesamten Lebensdauer des Systems gewartet und auf Ausfälle und Upgrades überwacht werden.

    2. Webkonferenzen

    Einige Anbieter von Webkonferenzen bieten Videoelemente für ihre webbasierten Konferenzraumdienste an. Diese Lösungen eignen sich in der Regel am besten für eine kleine Gruppe von Anwesenden, die Informationen mit einem größeren Publikum teilen möchten. Stellen Sie sich das Ganze wie eine erweiterte Audio-Telefonkonferenz vor, bei der der Redner seine Präsentation und sein Gesicht zeigen kann, aber die Videoqualität ist oft unterdurchschnittlich.

    Zum Videokonferenzsystem Vergleich

    3. Videokonferenzen in der Cloud

    Cloud Videokonferenzen sind die am einfachsten zu nutzenden Lösungen. Die Anruferfahrung basiert auf einem gemeinsam genutzten Unternehmensverzeichnis, so dass die Benutzer über ihren Namen und nicht über die Wählzeichenfolge verbunden werden. Business Lösungen sind in der Regel qualitativ hochwertiger, sicherer und, da keine hohen Hardwarekosten anfallen, günstiger als Vor-Ort-Lösungen.

    Alles über Zoom Konferenzen

    Alles über Microsoft Teams Konferenzen

    Vorteile von Videokonferenzen

    Spart Reisekosten

    Es kostet Zeit und Geld, zu reisen, um Geschäftspartner zu treffen. Mit Videokonferenzen können Sie eine Sitzung mit Kollegen und Teilnehmern aus der ganzen Welt organisieren und abhalten. Sie brauchen nur die notwendige Ausrüstung und müssen zum gewünschten Zeitpunkt vor dem Bildschirm anwesend sein.

    Bindet Ihre mobilen Mitarbeiter mit ein

    Wenn Sie eine mobile Belegschaft mit Mitarbeitern haben, die über mehrere Standorte verstreut sind, können diese über eine Videokonferenz von jedem Computer oder mobilen Gerät aus eine Verbindung zu Ihrem Büro herstellen. Sie können vorhandene mobile Infrastruktur nutzen, um Videokonferenzen mit Ihren Mitarbeitern abzuhalten. Die visuelle Natur der Videokonferenzen ermöglicht es Ihnen auch, die Aktivitäten und den Aufenthaltsort Ihrer Mitarbeiter zu überprüfen.

    Treibt den digitalen Wandel voran

    Videokonferenzen sind ein unverzichtbares Instrument für die Digitalisierung und das Homeoffice. Wenn Ihr Unternehmen mehrere Mitarbeiter hat, die von zu Hause arbeiten, ist eine Videokonferenz die Möglichkeit, den Mitarbeitern auf Augenhöhe zu begegnen. Eine Videokonferenz erleichtert den Austausch zwischen den Mitarbeitern und Ihnen.

    Zeitunabhängige Meetings organisieren

    Da Online-Treffen nun frei von Reisekosten und Ortsbeschränkungen sind, können sie häufiger organisiert werden. Sie können sich jeden Tag oder sogar mehrmals täglich mit Menschen aus aller Welt treffen. Meetings können kurzfristig anberaumt werden. Durch Videokonferenzen kommt Ihr Unternehmen schneller voran und erhält einen Wettbewerbsvorteil.

    Fast wie ein persönliches Meeting

    Vergleichen Sie Videokonferenzen mit Telefon oder E-Mail. Wenn jeder Teilnehmer eines Anrufs das Gesicht des anderen sehen kann, können Sie sich auf die Mimik, Körpersprache und Handgesten verlassen, die Sie aus persönlichen Gesprächen kennen. Jemanden zu sehen, während man mit ihm spricht, verändert die Art des Gesprächs, egal ob es sich um eine geschäftliche oder persönliche Beziehung handelt.

    Dinge zeigen

    Mit einer Videokonferenz können Sie auf eine Tafel schreiben und sie allen zeigen, Ihr neuestes Produkt demonstrieren, einen neuen Mitarbeiter vorstellen, Ihren Bildschirm freigeben oder eine Präsentation zeigen.

    Mehr zu den Vorteilen von Videokonferenzen

    Was brauche ich für eine Videokonferenz?

    Zusätzlich zu einem leistungsstarken Computer oder Laptop benötigen Sie eine Kamera und ein Mikrofon. Diese sind oftmals schon in den Geräten integriert, sind meistens aber qualitativ mangelhaft. Gerade bei größeren Gruppen und Räumen empfiehlt es sich ein leistungsstärkeres Videokonferenzsystem anzuschließen.

    Wie sie das passende Videokonferenzsystem finden.

    Welche Webcam für Videokonferenzen?

    Es gibt eine große Auswahl an Webcams, die sich für Videokonferenzen eignen. Bei der Suche spielen verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle - gute Auflösung, Autofokus oder auch der Betrachtungswinkel. Sie müssen sich im Klaren darüber sein, auf welche dieser Faktoren Sie persönlich Wert legen und was Ihnen besonders wichtig bei einer Webcam ist. Um Ihnen eine kleine Übersicht verschiedener Webcams darzustellen, haben wir hier den ultimativen Webcam Vergleich für Sie.