Rating 5 based on 76 customer reviews on
- alle Kundenbewertungen ansehen

Zugtaster

Zugtaster & Zubehör für Krankenhäuser und Pflegeheime

Zugtaster zum Absetzen eines Notrufs im Schwesternrufsystem.Zugtaster können ideal in Bereichen wie Badezimmer genutzt werden.Die lange Schnurr ermöglicht sogar eine Montage an der Decke. Sprechen Sie uns auf flouriszierende Lösungen an, die selbst im Dunkeln leuchten.

Zugtaster für Krankenhaus und Pflegeheim

Zugtaster sind dazu da, dass Patienten im Notfall per Zug am Taster  das Pflegepersonal alarmieren können und das Pflegepersonal auf den Notruf in kürzester Zeit reagieren kann. Der Ruf wird über die Schwesternrufanlage dann direkt in eine Notrufzentrale, auf das schnurlos Telefon des Pflegepersonals oder auch als Lichtruf mit Signalisierung über der Tür des Patientenzimmers aktiviert.Da die Zugtaster in die Schwesternrufanlage integriert sind muss um den Ruf abzuschliessen auch eine Quittierung des Personals erfolgen. In Deutschland gibt es zu Rufsystemen gewisse gesetzliche Vorgaben, die jedes Rufsystem erfüllen muss. Damit will man sicher stellen , dass Patienten immer in gewissen Zeitintervallen sofort im Notfall Hilfe erhalten. Aber auch für das Pflegepersonal ist ein gut funktionierendes Rufsystem eine gewisse Arbeitserleichterung. 

Ruftastervarianten & Zugtaster

Ruftaster gibt es in den verschiedensten Varianten z.B. Knopfruftaster,  Zugtaster oder Pneumatik Taster sind sie oft im Einsatz. Aber auch Balltaster für schwache Patienten können installiert werden.Sie können zu diesen Produkten bei uns dem  Rahmen, Blenden und Elektronik einzeln bei uns beziehen. Wichtig zu wissen ist auch  das einige Hersteller von Ruftastern auch zur Beruhigung der Patienten oder Bewohner kleine Signallämpchen am Ruftaster installieren, die dem Patienten auch zeigen, dass der Ruf abgesetzt wurde.

Welcher Zugtaster passt zu meiner Schwesternrufanlage

Jede Rufanlage im Krankenhaus oder Pflegeheim verfügt über individuelle Komponenten zur Rufsendung und zum Rufempfang. Sicher stellen muss man nur das der Rufempfänger mit der Rufanlage kompatibel ist. Auch wichtig zu wissen ist , das bei Funkruftastern immer darauf geachtet werden muss das der Sender also der Taster zum Empfänger passt. Frequenz und Belegung der Kontakte muss stimmen. Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie nicht wissen sollten welcher Zugtaster an Ihr System passt.

Zugtaster für öffentliche Gebäude

Zugtaster werden auch in öffentlichen Gebäuden eingesetzt z.B. in WC oder anderen Bereichen wo Menschen in Not geraten können. Mittlerweile gibt es autarke Funkruftaster die z.B. per GSM den Ruf an eine Notrufzentrale weiterleiten können.Bei manchen Modelen kann sogar am Notruftaster eine Sprachverbindung aufgebaut werden. Diese Funknotrufknöpfe können dann ohne Leitungen zu verlegen nachträglich installiert werden.

Kontakt