• Mein Konto

    Patiententerminals & Patiententelefone

    Patiententerminals & Patiententelefone

    Telefone und Terminals für den Einsatz an Notrufanlagen und Telefonanlagen im Krankenhaus oder Pflegeheim.

    Einkaufen nach
    Ansicht als Raster Liste

    Artikel 1-12 von 58

    In absteigender Reihenfolge
    pro Seite
    1. Artikelnummer: 2961
      Avaya SeCom Medial IP Anschlussschnur D-SUB20
      48,72 € 42,00 €
    2. Artikelnummer: 2960
      Avaya SeCom Medial SIP Anschlusskabel RJ45, 150cm
      23,08 € 19,90 €
    3. Artikelnummer: 2958
      Avaya MedCom Medial SIP-LR, Chipkartentelefon für UMA
      Sonderangebot 313,08 € 269,90 € Normalpreis 403,68 €
    4. Artikelnummer: 2957
      Avaya MedCom Medial SIP, Chipkartentelefon ohne Lichtruf
      Sonderangebot 313,08 € 269,90 € Normalpreis 403,68 €
    5. Artikelnummer: 3196
      Avaya SeCom Medial C Anschlusskabel RJ45, 150cm
      13,34 € 11,50 €
    6. Artikelnummer: 3195
      Avaya SeCom Medial C Anschlusskabel Y-RJ45 - RJ12, 150cm
      40,60 € 35,00 €
    7. Artikelnummer: 2937
      Avaya SeCom Excellence Medial Akku Pack
      15,54 € 13,40 €
    8. Artikelnummer: 2935
      Avaya SeCom Excellence Medial Wandhalter
      60,90 € 52,50 €
    9. Artikelnummer: 2934
      Avaya SeCom Excellence Medial Hörerschnur - 5 Stück -
      22,04 € 19,00 €
    10. Artikelnummer: 2933
      Avaya SeCom Excellence Medial Hörer - 5 Stück -
      319,00 € 275,00 €
    11. Artikelnummer: 2928
      Avaya SeCom Excellence Medial Tastengitter - 5 Stück -
      10,09 € 8,70 €
    12. Artikelnummer: 2924
      Gigaset E560HX DECT Telefon
      72,96 € 62,90 €
    Einkaufen nach
    Ansicht als Raster Liste

    Artikel 1-12 von 58

    In absteigender Reihenfolge
    pro Seite

    Wofür Patiententerminals?

    Durch die Gesundheitsreform geht der Trend immer mehr in digitale Patientenakte. Das bedeutet , dass es in Krankenhäusern entsprechende Geräte geben muss, um beim Patienten die Daten bei der Visite anzuzeigen.  Natürlich sind die Patientendaten im Patiententerminal immer extra durch Passwörter oder Chipkartenentsperrung geschützt, dass kein Unbefugter auf die Daten Zugriff nehmen kann.

    Ein Patiententerminal dient im Krankenhaus dem Patienten darüber hinaus auch noch mit verschiedenen Funktionen. Je nach Hersteller der Rufanlage kann der Patient über das Terminal telefonieren, die Schwester rufen, Fernseh schauen oder  im Internet surfen. Die meisten Patiententerminals verfügen über einen Bildschirm und ein daran befestigtes schnurgebundenes Telefon, welches wie eine Fernbedienung fungiert. 

    Patiententelefon

    Patiententelefone zeichnen sich durch besonders leicht zu reinigende Oberflächen aus. Viele Patiententelefone können sogar mit Desinfektionsmitteln behandelt werden. Ein gutes Plus für Keimfreiheit im Krankenhaus. Je nach Rufanlage kann am Patiententelefon der abgesetzte Notruf durch die Schwester quittiert werden. Aber auch andere Funktionen wie Nachtlicht, Lichtschalter und Schwesternruf sind mit einem Patiententelefon möglich.