• Mein Konto

    Avaya MedCom Medial SIP-LR, Chipkartentelefon für UMA

    Avaya MedCom Medial SIP-LR, Chipkartentelefon für UMA 4.999.137.396

     

    - IP Patiententerminal
    - SIP Protokoll
    - 7-Segment Display
    - Chipkartenleser
    - Kopfhörerbuchse.
    - Ohne Anschlussschnur.
    - Anschluss über UMA1+ mit LR.

    Artikelnummer
    2958
    Normalpreis 414,12 € Sonderangebot 321,18 € 269,90 €
    Zahlarten

    Avaya MedCom Medial SIP-LR 4.999.137.396

    Chipkartentelefon für UMA

     

    - Wahlverfahren -MFV (DTMF)

    - Chipkarte -I2C Bus, ISO Norm, " Kbit

    - TV-Steuerung -DTMF oder Widerstandsmatrix

    - Lichtruf -Arbeitskontakt mit Sensewiderstand

    - TV- / Radioton -Stereoklinkenbuchse, mono mit Lautstärkeregler

    - Tastatur: Folie mit Schnappscheiben

     

    Das Medial SIP Chipkartentelefon ist ein IP Apparat, der auf einem Schwenkarm im Patientenzimmer eingesetzt werden kann.
    Je nach Anforderung kann das Patiententerminal unterschiedliche Funktionen beinhalten. Es dient als Fernbedienung für Radio, Fernsehen und Video Text, ist in der Lage, Leselicht und Raumlicht zu steuern, besitzt eine Taste für den Schwesternruf und kann - nicht zuletzt - auch als Telefon eingesetzt werden.
    Die Patientenbedieneinheit verfügt über eine Folientastatur, die ein leichtes Desinfizieren erlaubt. Zusätzlich zur Wähltastatur sind folgende Funktionen für höheren Patientenkomfort enthalten:

     

    - LCD Display
    -  Deckenlichttaste
    - Leselichttaste mit Findelicht
    - TV-, Radio- und VT-Taste
    - Wahlwiederholung
    - Amtstaste
    - Infotaste (z. B. für Kontostandsabfrage)
    - Schwesternruftaste mit Beruhigungs-LED

    Mehr Informationen
    Artikelnummer2958
    Gewicht1
    StandardVoIP - SIP
    AnrufsignalisierungAkustisch
    HerstellerAvaya
    HerstellerArtNr4.999.137.396
    Eigene Bewertung schreiben
    Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
    Kundenfragen
    Keine Fragen vorhanden
    Bitte beachten Sie, dass nur angemeldete Benutzer Fragen stellen können