Blog

Information zur Telekommunikation

Kostenfrei anrufen: 0800 3473 287
Tel +49 (0) 6073 6049-0

Die VoIP-Lösungen von Yealink

Yealink ist eine globale Marke, die sich auf Videokonferenz-, Sprachkommunikations- und Kollaborationslösungen mit erstklassiger Qualität spezialisiert. In mehr als 140 Ländern und Regionen belegt Yealink Platz 1 im weltweiten Marktanteil der SIP-Telefonlieferungen.

Yealink Meeting Server (YMS)

Die zunehmende moderne Kommunikation bedeutet, dass ein Qualitätsmanagementsystem für Besprechungen wichtiger denn je ist. Der Yealink Meeting Server ist eine verteilte cloudbasierte Videokonferenzinfrastruktur, die auf die Zusammenarbeit bei HD-Videokonferenzen am modernen Arbeitsplatz zugeschnitten ist. Als leistungsstarker All-in-One-Meeting-Server vereint YMS eine Vielzahl wichtiger Funktionen und Dienste: MCU, Registrar-Server, Verzeichnisserver, Traversal-Server, Meeting- und Geräteverwaltungsserver, SIP-Trunk, WebRTC-Server, GK &H.460 Server, Microsoft Skype for Business (Lync)-Gateway, Aufzeichnungsserver und Collaboration-Server. YMS verbindet Menschen mit kristallklarem Audio, HD-Video, Inhalten und der Zusammenarbeit im Internet, verbindet außerdem Standorte über beliebige Entfernungen oder Geräte hinweg und bietet Benutzern ein angenehmes Konferenzerlebnis bei gleichzeitiger Kostensenkung und Effizienzsteigerung.

Funktionen und Vorteile:

  • Verschiedene Modi zum Erstellen von Konferenzen (P2P, Ad-hoc, geplante Konferenzen)
  • Nutzung überall und von jedem Gerät aus
  • Optimale Konferenzerfahrung durch Funktionen wie Stummschaltung oder Ein-/Ausschalten der Kamera
  • Konferenzstatistische Analysen zur Verbesserung der Ressourcenstatistik

Branchenspezifische Lösungen

IP-Contact-Center: Die IP-Contact-Center-Lösungen von Yealink basieren auf einem integrierten Multimedia-Ansatz mit Innovationen für eine stabile Sprachqualität, wie z.B. Dualer Headset-Trainingsmodus, ACD-An- und Abmeldung und Soft-Agent-Synchronisation. Mit diesen Funktionen können Ihre Kunden schnell zuverlässige, integrierte und kostengünstige Multimedia-Marketing-Serviceplattformen einrichten.

Leistungen:

  • Spezielle IP-Contact-Center-Supportfunktionen und –Systeme bieten eine Zuverlässigkeit von 99,99%
  • Volle Kompatibilität mit Genesys, ININ, Avaya, Cosmocom und Aspect
  • Verbindungen zu Jabra-Geräten, Plantronics-Modellen und Sennheiser über EHS36 / EHS40
  • Reduzierte Installationskosten und ein Stromverbrauch, der der Hälfte des Industriestandards entspricht

Bildung: Durch die umfangreichen Kommunikationsnetze in Schulen, ist der Transfer von Informationen sehr zeitaufwändig und kostenintensiv geworden. Damit Schüler Erfahrungen austauschen und z.B. wissenschaftliche Konferenzen und Lernwettbewerbe abhalten können hat Yealink ein Videokonferenzsystem für einen modernen und innovativen Bildungsprozess entwickelt. Durch die Einführung des Yealink-Videokonferenzsystems konnte die Rosatom School in Russland die Anzahl der gruppenübergreifenden Veranstaltungen von 246 Schulen erhöhen und die Kosten für die Durchführung solcher Veranstaltungen senken.

Vorteile:

  • Einfach zu verwenden. Jede Region besitzt eine Nummer zum Wählen.
  • Der Datenverkehr für die Ausbildung minderjähriger Schüler unterliegt einer strengen Filterung. Dank der automatischen NAT-Durchquerung der Firewall in den Yealink-Systemen können diese Probleme problemlos vermieden werden.
  • Hochauflösende Qualität mit einer hohen Verbindungsgeschwindigkeit.

Marketing: Die Möglichkeiten für den persönlichen Kontakt mit den Kunden sind begrenzt, was es schwierig macht, die Absichten und Anforderungen der Kunden zu verstehen. Methoden wie Telefon, E-Mail, QQ, WeChat und weitere Kommunikationsmethoden zeigten schlechte Ergebnisse diesbezüglich und führten häufig zu ungenauen Informationen. Dadurch verringerten sich Projektakzeptanzraten und es führte sogar zu Rollback’s von Projekten, was eine enorme Arbeits- und Zeitverschwendung darstellt. Durch regelmäßige Meetings entstanden auch hohe Reisekosten. Mit der Einführung der Videokonferenzlösung von Yealink musste sich keiner mehr Sorgen über den Mangel an effektiver persönlicher Kommunikation mit den Kunden machen. Dank der bequemen Videokonferenz kann man jederzeit mit dem Kunden über ein Projekt, die Details des Projektes oder wichtige Inhalte kommunizieren, anstatt zu warten bis der komplette Plan abgeschlossen ist. So wird nicht nur verhindert, dass das Projekt in eine falsche Richtung geht, sondern es kam auch zu verbesserten Projektakzeptanzraten.

Vorteile:

  • Kommunikation von Angesicht zu Angesicht
  • Screen-Sharing, um Videoclips oder Dateien dem Gesprächspartner vorzustellen
  • Erspart Reisekosten und Zeit, die anderweitig verwendet werden kann

Weitere Branchenspezifische Lösungen finden Sie hier:

VoIP-Lösung vor Ort

Das lokale System befindet sich auf einem dedizierten Server, der von der IT-Abteilung eines Unternehmens verwaltet wird. Dies bietet zusätzlich Kontrolle und Validierung, erfordert allerdings die Einrichtung von Hardware und eine dedizierte IT-Abteilung, um all dies zu verwalten. Die umfassenden IP-Telefonlösungen von Yealink bieten umfassende Kompatibilität mit mehr als 60 IP-PBX-Anbietern, darunter führende lokale IP-PBX-Anbieter wie 3CX, Freeswitch, Netsapeins, 2600HZ, NFON, Swyx und Starface.

Vorteile und Nutzen:

  • Auf SIP-Standards basierende Yealink IP-Telefone lassen sich mühelos bei IP-PBX-Servern registrieren und ermöglichen das Wählen von Nebenstelle zu Nebenstelle, Multimedia-Anrufe (Sprache und Video) und andere Funktionen.
  • Yealink IP-Telefone unterstützen PBX-Funktionen und bringen erweiterte Funktionen ins Spiel, darunter Paging, Anrufparken, Anrufübernahme, Rückruf und mehr…
  • Yealink IP-Telefone sind Plug-and-Play-fähig. Durch die einfache Auswahl des IP-Telefonmodells von Yealink in einem IP-PBX-System kann die automatische Bereitstellung von IP-Telefonen erreicht werden, wodurch viel zeit und Personal gespart werden.
  • Mit der offenen XML-API ermöglicht Yealink eine detaillierte Anpassung der Funktionen und der Schnittstelle von IP-Telefonen.

Gehostete VoIP-Lösung

Das in der Cloud gehostete Dienstsystem befindet sich bei einem Drittanbieter-Cloud-Dienstanbieter (CSP) und erfordert eine Internetverbindung für den Zugriff. Die meisten in der Cloud gehosteten Softwaredienste umfassen Updates, Backups, Überwachung und Upgrades ohne zusätzliche Kosten. Yealink arbeitet eng mit den weltweit führenden Anbietern von in der Cloud gehosteten VoIP-Plattformen wie Broadsoft, Metaswitch und Genband zusammen. Yealink arbeitet außerdem mit Internet-Telefoniedienstanbietern zusammen, um zuverlässige End-to-End-Lösungen für gehostete VoIP-Dienste bereitzustellen.

Vorteile und Nutzen:

  • Umfassende Funktionen für gehostete PBX, einschließlich Weiterleitung / DND, BLF / SCA, Netzwerkanrufe, Protokoll / Telefonbuch, Netzwerkkonferenzen und mehr…
  • Benutzer profitieren vom kostenlosen Redirection and Provisioning Service von Yealink. Nachdem ein Telefon ausgepackt wurde, wird es für Konfigurationsaktualisierungen zu seinem vorab zugewiesenen Server umgeleitet. Die „Zero-Touch“-Massenbereitstellung bietet Vorteile, die weit über die Einsparung von Zeit und Geld hinausgehen.
  • Robuste Sicherheit: Die Sicherheit von IP-Telefonen erfordert besondere Aufmerksamkeit, da die vom Telefon verwendete Netzwerkschnittstelle einen Zugangspunkt zum Rest des Netzwerks bietet. Yealink IP-Telefone unterstützen die Bereitstellung über verschlüsselte Konfigurationsdateien sowie HTTPS-Protokolle und schützen so die Benutzerkonten.

Hier finden Sie Yealink-Telefone und Yealink-Konferenzsysteme:

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Telekommunikation von Wildix

Die Telefonanlagen von Wildix tragen nachhaltig zur Verbesserung Ihrer Unternehmenskommunikation bei und beschleunigen die täglichen Arbeitsprozesse. Dabei richtet sich die Telekommunikation von Wildix gezielt an kleine und mittlere Unternehmen in der Größenordnung von 50 bis 1000 Benutzern.

Die Wildix-Telefonanlagen

Die Wildix-Telefonanlage ist als Hardwareanlage, virtuelle Anwendung oder auch als Cloud-Lösung verfügbar. Mehrere Wildix-Systeme können zu einem einzelnen globalen Cluster verbunden werden.

VoIP-Telefonanlage

Die VoIP-Telefonanlage von Wildix ist ein verlässliches Telefonsystem für kleine und große Unternehmen. Es ist flexibel skalierbar und somit perfekt an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassbar. Die Telefonanlage unterstützt von 8-5000 im System registrierte Nutzer und Sie können bis zu 600 Gespräche gleichzeitig führen. Neben den klassischen Unified Communications-Funktionen wie z.B. WebRTC, Instant Messaging, Dateiübertragung und Desktop-Sharing bietet die VoIP-Telefonanlage noch weitere Funktionen:

  • Multisite-Support
  • Integrierte Ausfallsicherung
  • Integrierte Fax-Server
  • Videoanrufe (auch mit mehreren Teilnehmern)
  • Google-Integration
  • Mobile-Extension
  • Anrufaufzeichnung

Durch das Failover und der Lastverteilung, ist es möglich, dass jede Telefonanlage eines Wildix-Netzwerks als Backup-Anlage für eine andere Anlage des gleichen Netzwerks fungieren kann. Somit stehen bei einem Netzwerk- oder Telefonanlagenausfall jederzeit redundante Kapazitäten bereit, wodurch eine durchgehende Serviceverfügbarkeit gewährleistet werden kann.

Wildix Cloud PBX

Wildix Cloud wurde mit keinem geringeren Ziel entwickelt, als eine vollumfängliche Cloud-Lösung am Markt zu etablieren. Wildix Cloud versucht genau da, wo Konkurrenzlösungen scheitern, einzugreifen und eine Alternative anzubieten. Ein großer Vorteil der Wildix Cloud ist, dass sie auch offline verwendet werden kann. Gerade bei Cloud-Lösungen ist es wichtig eine stabile Internetverbindung zu haben, damit es nicht zu Einschränkungen kommt. Mit Wildix können Sie dieses Problem aber umgehen. Dank des WMS-Netzwerks können Sie die Cloud-Lösung auch offline nutzen. Somit genießen Sie auch in kritischsten Situationen Serviceverfügbarkeit.

Die Cloud-Lösung bringt verschiedene Unified-Communications-Funktionen mit sich:

  • Communication-Enabled Business Processes
    • Wildix-WebAPI integriert UC in Unternehmensanwendungen wie CRM und ERP.
  • Überwachung und Call Center Wallboard
    • Anrufüberwachung in Echtzeit für eine Kontrolle und Analyse.
  • VoIP-System und WMS-Netzwerk
    • Vollständige und standortübergreifend einsetzbare SIP-, XMPP- und Unified Communications-Lösung.
  • Bringen Sie die UC-Features auf Ihre persönlichen Mobilgeräte (iOS, Android).
  • Auto-Provisionierung der Endgeräte
  • Eingebaute Sicherheit
  • Intelligentes Management der benötigten Bandbreite…

Virtuelle Wildix-Telefonanlage

Die Wildix-Software ist in jeder virtuellen Umgebung lauffähig (z.B. VMware, jegliche Linux-Plattformen). Virtuelle Umgebungen verleihen mehr Flexibilität bei der Serverinfrastruktur und gewährleisten eine ständige Verfügbarkeit der Dienste.

Wildix Management System

Die VoIP-Telefonanlage kann über das Wildix Management System (WMS) verwaltet werden. Das WMS kann von jedem PC (Windows, Linux, Mac OS X) oder mobilen Endgerät aus über den Browser aufgerufen werden und ermöglicht eine einfache Administration Ihrer lokalen, virtuellen oder Cloud-basierten Telefonanlage. Außerdem können mehrere lokale und auch entfernte Wildix-Geräte gleichzeitig automatisch konfiguriert und aktualisiert werden durch die Auto-Provisionierungs-Funktion. Über das Web-Interface können Sie neue Nutzer anlegen und die Nutzereinstellungen anpassen und auch das Importieren von Benutzern und Kontakten aus Google, Active Directory, MSSQL, MySQL und Exchange Server stellt keine Probleme dar.

Multisite-Netzwerk

Da es in der heutigen Zeit durchaus üblich ist, dass Unternehmen Niederlassungen in verschiedenen Ländern der Welt haben, ist es wichtig diese miteinander zu verknüpfen und zu verbinden. Mit dem Multisite-Netzwerk können Sie Ihre Telefonanlagen auch über entfernte Städte und Länder hinweg zu einem firmeninternen und nahtlosen Kommunikationsnetzwerk verbinden, um somit jegliche Kommunikationsbarrieren zu überwinden. Durch das WMS-Netzwerk können dann alle Nutzer des Systems, unabhängig davon in welchem Land diese arbeiten, zentral verwaltet, betreut und aktualisiert werden. Auch jeder neu angelegte Nutzer ist direkt für alle Nutzer des Systems sichtbar und kann von jedem direkt kontaktiert werden.

Branchenlösungen von Wildix

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Starface – Comfortphoning mit den Telefonanlagen

Starface bietet Ihnen eine flexible Lösung für Ihre Business-Telefonie. Egal ob Hardware oder Software, Starface bietet Ihnen für jedes Problem die passende Kommunikations-Lösung an, welche zu dem noch Made in Germany ist.

Starface Comfortphoning – Die Software

Das Comfortphoning von Starface beschreibt die Software, die mit den Telefonanlagen verbunden ist. Gebündelt in einer Benutzeroberfläche haben Sie alle wichtigen Funktionen für eine unkomplizierte Kommunikation. Comfortphoning ist individuell anpassbar und mit einer stabilen Internetverbindung überall verfügbar.

Einige Funktionen von Comfortphoning:

  • Call Manager
  • Ruflisten
  • Adressbuch
  • Telefonkonferenzen
  • Benachrichtigungen
  • Umleitungsszenarien
  • Parallelruf
  • Voicemail…

Starface Appliances

Bei Starface finden Sie ein großes Portfolio an verschiedensten physischen Telefonanlagen, die für unterschiedliche Firmengrößen geeignet sind. Ob die kleinste Agentur oder ein Großkonzern – hier findet jedes Unternehmen die passende Lösung.

Starface Compact: Die Starface Compact ist das Einsteiger-Modell. Sie dient für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 20 Benutzern. Ideal ist die Telefonanlage für kleine Firmen mit geringem personellem Wachstum. Es sind außerdem bis zu 10 SIP Verbindungen möglich und es können gleichzeitig 2 Konferenzen gehalten werden. Die Schnittstellen der Compact erlauben die Anbindung von allerhand Peripherie-Geräten. Somit können Sie Ihren alten Analog-Anschluss weiter nutzen.

Starface Pro: Die Starface Pro ist die Hardware-Telefonanlage für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 40 Benutzern. Diese richtet sich eher an kleinere Firmen mit Wachstumspotenzial. Mit bis zu 25 SIP Verbindungen und 5 gleichzeitig möglichen Konferenzen hat die Starface Pro allerhand Leistungen zu bieten. Wie bei allen Starface Appliances können auch bei der Pro beliebig viele SIP Anbieter angebunden werden und es ist zusätzlich SIP Trunking möglich.

Starface Advanced: Mit der Starface Advanced bedient Starface eher mittlere Unternehmen mit bis zu 80 Benutzern. Die Telefonanlage enthält mehr Funktionalitäten für eine höhere Produktivität. Mit bis zu 45 möglichen SIP Verbindungen und 10 gleichzeitigen Konferenzen, zeigt die Advanced ihre Vorteile gegenüber den kleineren Lösungen. Auch hier können wieder beliebig viele SIP Provider angebunden werden und es wird ebenfalls wieder SIP Trunking unterstützt.

Starface Enterprise: Die Starface Enterprise ist die passende Hardware Telefonanlage für größere mittelständische Unternehmen mit bis zu 750 Mitarbeitern und eignet sich deshalb auch perfekt für Callcenter und Telefondienstleister. Die Enterprise-Telefonanlage macht bis zu 170 SIP Verbindungen und 30 gleichzeitige Konferenzen möglich. Für die VoIP Anbindung ist über beliebig viele SIP Anbieter und unterstütztes SIP Trunking möglich.

Starface Platinum: Mit der Starface Platinum Telefonanlage decken Sie die Bedürfnisse von großen Unternehmen ab. Mit bis zu 2895 Benutzern ist die Hardware-Telefonanlage die größte physische Telefonanlage von Starface. Über ISDN können bis zu 360 Benutzer gleichzeitig telefonieren und es können bis zu 60 Konferenzen gleichzeitig gehalten werden. Wie auch bei den kleineren Appliances können beliebig viele SIP Provider angebunden werden und natürlich wird auch SIP Trunking unterstützt.

VM Edition

Die Starface VM Edition ist sozusagen eine Cloud, die von Ihnen selbst gehostet wird. Sollten Sie schon über eine eigene Virtualisierungsplattform verfügen, ist die Starface VM Edition die richtige Wahl für Sie. Mit der VM-Edition erhalten Sie die vollen Funktionen der Starface Telefonanlagen, nur eben mit Ihrer eigenen Hardware.

Vorteile auf einen Blick:

  • Einbettung in Ihr Sicherheitskonzept
    • Die Einbindung in die Serververwaltung liegt in Ihren Händen.
  • Flexible Skalierbarkeit
    • Hier können Sie die Einbindung in bestehende Hardwareressourcen selbst bestimmen.
  • Administrierbarkeit
    • Da Ihre Systemadministratoren die Telefonanlage verwalten, können diese selbst schnell reagieren und Backups erstellen.

Starface Cloud

Die Starface Cloud Services verknüpfen die Vorteile lokal betriebener Systeme mit den Vorteilen extern gehosteter Managed Services. Sie erhalten mit der Cloud einen exklusiven Zugriff auf eine individuell konfigurierte Insanz, die in einem hochsicheren Data Center in Deutschland gehostet wird.

Vorteile der Cloud:

  • Sicheres Hosting
  • Hohe Ausfallsicherheit
  • Deutscher Datenschutz
  • Stufenlos erweiterbar
  • Komfortable Administration über die Weboberfläche
  • Flexible Vertragslaufzeiten
  • Schnelle Einführung – ohne große Installation
  • Benutzergenaue Abrechnung
  • Keine Hardware nötig

Unterstützte Endgeräte der Starface Telefonanlagen

Starface unterstützt IP-Telefone von einer Vielzahl an Herstellern. Dank der Autoprovisionierung funktioniert das Einbinden schnell und einfach. Auch Video- und Audiokonferenzsysteme werden unterstützt.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Unified Communications mit der Swyx-Telefonanlage

Swyx ist eine der führenden Unified Communications (UC) Lösungen für integrierte Kommunikation in mittelständischen Unternehmen. Swyx löst die klassische Telefonanlage ab und ersetzt sie mit IP-basierten Kommunikationslösungen, mit denen Sie Ihre interne Kommunikation innerhalb des Unternehmens, sowie auch Ihre externe Kommunikation mit Ihren Kunden optimieren können.

Unified Communications

Heutzutage gibt es immer mehr Mitarbeiter, die von zuhause arbeiten. Dadurch wird standortübergreifend die Kommunikation erschwert. Swyx wirkt hier entgegen und sorgt für eine uneingeschränkte Zusammenarbeit durch verschiedenste UC-Funktionen. In Kombination mit Ihrem vorhandenen IP-Netzwerk stehen Ihnen neben den gewohnten Telefoniefunktionen auch Collaboration-Anwendungen wie z.B. Messaging, Videokommunikation und Screensharing an jedem Arbeitsplatz zur Verfügung. Swyx vereint also „Communication“ und „Collaboration“ in Echtzeit.

Cloud-Variante

Bei der Cloud-Telefonie steht keine Telefonanlage mehr in Ihrem Unternehmen. Das bedeutet Sie beziehen alle Funktionen und Leistungsmerkmale als Service aus der Cloud. Die Administration und Wartung findet dann im Rechenzentrum statt. Die einzige Voraussetzung die Sie benötigen, ist ein Internetanschluss mit ausreichender Bandbreite.

Vorteile der Cloud-Lösung:

  • Einfache und schnelle Einrichtung
  • Planbare Kosten pro Nutzer und Funktionalität
  • Automatische Backups und Sicherheitsupdates

Inhouse-Variante

Bei der Inhouse-Variante wird die Swyx-Software auf einem Server bei Ihnen im Unternehmen eingespielt. Dies kann ein Windows-Server oder auch ein virtualisiertes Server-System sein. Die Administration und Wartung des Systems übernimmt Ihre IT oder ein zertifizierter Swyx-Partner.

Vorteile der Inhouse-Lösung:

  • Direkter Zugriff auf das System ermöglicht maximale Individualität
  • Einmalzahlung oder monatliche Abrechnung

Egal, für welche Betriebsart Sie sich entscheiden, ob Inhouse oder Cloud: Swyx bietet Ihnen die Freiheit, selbst zu entscheiden. Ohne Einschränkungen bei Komfort und Funktionalität.

Passend für Ihr Betriebssystem

Mit Swyx wird aus Ihrem Windows-PC, Mac oder Smartphone nicht nur ein komfortables und einfach zu bedienendes Telefon, sondern auch ein universelles Kommunikationsgerät, mit dem Sie alle Vorteile von Unified Communications genießen. Einige Funktionen wären z.B. die Präsenzanzeige, Webkonferenzen oder intelligente Rufumleitungen. Sie können außerdem Swyx in Ihr Microsoft Outlook und IBM Notes integrieren und somit direkt per Mausklick aus jedem Outlook- oder IBM-Kontakt Anrufe starten können.

Vorteile auf einen Blick:

  • Klassische Telefoniefunktionen wie Rufübernahme, Wahlwiederholung, Konferenz, Ruf halten
  • Voicemail für jeden Benutzer
  • Präsenzstatus mit automatischer Kalenderverknüpfung
  • Unternehmensweites und persönliches Telefonbuch
  • Webkonferenzen inkl. Chat, Screensharing und Dokumentenfreigabe (SwyxMeeting)
  • Call Routing-Assistent
  • Anpassbare Benutzeroberfläche
  • Web Extensions zur Integration von Web-Inhalten wie Datenbanken, CRM, Warenwirtschaftssysteme
  • Ausgezeichnete Audio Qualität mit Sprachanrufen in HD
  • Kompatibilität mit iPads oder auch der Apple Watch

SwyxTrunk

SwyxTrunk ist der kostensparende SIP-Anlagenanschluss für Ihre Kommunikationslösung. Mit SwyxTrunk sind Sie bestens gewappnet bei der All-IP-Umstellung. Ab sofort können Sie damit sicher und günstig über das Internet telefonieren. Dafür nutzen Sie einfach Ihre vorhandene Swyx Telefonanlage in Verbindung mit dem SwyxTrunk. Sie können natürlich Ihre aktuelle Telefon- und Faxnummer beibehalten. SwyxTrunk ist flexibel erweiterbar und wächst mit Ihrem Unternehmen. Auf einer vorhandenen IP-Bandbreite können jederzeit weitere VoIP Kanäle nach Ihren Wünschen freigeschaltet werden.

Unterstützte Endgeräte von Swyx

Swyx unterstützt neben den eigenen Swyx-Telefonen auch einige Modelle von Yealink in einem Feature Pack, sowie auch verschiedene Jabra Headsets.

Diese Yealink-Modelle werden unterstützt:

Wenn Sie wissen möchten, welche weiteren Endgeräte noch mit Swyx kompatibel sind, können Sie sich hier darüber informieren.

SwyxFlex – das flexible Lizenzmodell

Mit SwyxFlex haben Sie die Möglichkeit die Swyx-Funktionen auf monatlicher Basis zu mieten und flexibel auf einem eigenen Server zu betreiben. Profile können während der Laufzeit an das Nutzungsverhalten der User angepasst werden. Immer enthalten sind Telefonanlagen- und UC-Funktionalität inklusive Desktop Clients für Windows und macOS, Call Routing Manager, Präsenzinformationen, Messaging, Outlook-Integration, CTI, Voicemail und Adhoc-Konferenzfunktion.

Vorteile mit Swyx Flex:

  • Keine hohen Einmalkosten, stattdessen planbare, monatliche Kosten
  • Lösung bleibt immer aktuell durch erhaltene Software-Updates
  • Flexibler als Leasing: Anpassungen sind jederzeit möglich
  • Ideale Kombination aus individuellem Betrieb und flexibler Abrechnung

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Die IP-Telefonanlage von pascom

Pascom ist eine nach allen Seiten offene und bedienerfreundliche IP-Telefonanlage. Sie ist die integrale VoIP Software für Ihr Unternehmen und die IP Telefonanlage, die Ihre Arbeitsabläufe vereinfacht und die interne und externe Kommunikation Ihrer Mitarbeiter über VoIP Telefonie effizienter macht.

Die VoIP „all in one solution“

Mit pascom nutzen Sie die Vorteile des kostengünstigen Telefonierens über das Internet (VoIP Telefonie) konsequent. Optimieren Sie Ihre interne und externe Kommunikation und gestalten Sie Ihre Geschäftsprozesse smart und zielführend. Pascom bietet Ihnen die Möglichkeit alle Dienste wie Teamschaltungen und viele weitere Services zu nutzen. Sie genießen außerdem die offenen Standards, die pascom Ihnen bietet. Somit können Sie einfach Ihren bevorzugten Anbieter für Sprachtelefonie, IP-Telefone oder Gateways auswählen und dadurch Ihre Telekommunikationskosten reduzieren.

pascom in der Cloud

Sollten Sie pascom als in der Cloud gehostete Cloud Telefonanlage nutzen, benötigen Sie kein eigenes Hosting. Dies wird durch free Hosting ermöglicht. Ohne jeglichen Installationsaufwand können Sie sofort loslegen und Sie müssen keinen eigenen Hosting Provider in Anspruch nehmen und benötigen auch keine zusätzliche Hardware. Das einzige was Sie benötigen sind die SIP Zugangsdaten Ihres Providers. Die Datenübertragung erfolgt dabei zu 100% verschlüsselt und das Hosting erfolgt in einem TÜV zertifizierten Rechenzentrum.

pascom als selbst gehostete Telefonanlage

Außerdem können Sie in der „on Premise“ Variante Ihre pascom IP-Telefonanlage selbst hosten. Dies können Sie entweder durch Verwendung einer eigens für pascom bereitgestellten Server Hardware (virtueller Mietserver) oder über die Implementierung einer Telefonanlagensoftware als „virtuelle Maschine“ auf dem bestehenden Server in Ihrem Unternehmen oder in der Cloud machen.

Funktionen von pascom

Unified Communications: Mit der Unified Communications Lösung von pascom vernetzen Sie Sprachtelefonie mit Instant Messaging und integrieren alle Arten von Endgeräten, vom Tischtelefon bis zu den Smartphones der Mitarbeiter. Sie binden Desktop-Arbeitsplätze und Home-Offices ein und nutzen eine benutzerfreundliche Software Telefonanlage für das grenzenlose Teilen und Austauschen all Ihrer Daten.

pascom bietet außerdem weitere UC-Tools an:

  • Anwesenheits- und Statusverwaltung
  • Group Messaging
  • Dateiübertragung
  • Fax und Voicemail-to-E-Mail
  • Hot Desking
    • zur automatischen Übernahme aller Geräte, die einem Standort zugewiesen sind und das egal wo Sie sich befinden.

Telefonie: Auch für die allgemeine Telefonie bietet pascom einige Funktionen, die die Workflows vereinfachen und den Aufwand minimieren. Durch Funktionen wie Gespräche halten, Kontakte verwalten, Weiterleitungen, Voicemail und einem integrierten Telefonbuch, können Sie genau das erreichen.

pascom bietet außerdem weitere Telefonie-Tools an:

  • CTI & TAPI
    • Damit telefonieren Sie direkt aus Ihrem CRM-, ERP-, und MS-Outlook-System.
  • Click 2 Dial
    • Durch die Nutzung der intelligenten Kurzwahlfunktion wird Ihnen das Wählen vereinfacht.
  • Faxen für alle
    • Durch einen integrierten virtuellen Faxserver wird jedem Benutzer ein persönlicher Faxzugang bereitgestellt, wodurch die Kosten für die Wartung großer analoger Faxgerätflotten komplett entfallen.

Contact Center: pascom eignet sich auch sehr gut für Contact Center-Aufgaben. Durch die automatische Anrufannahme z.B. können automatisch Anrufe angenommen werden und nach bestimmten vorgegebenen Regeln weitergeleitet werden – dies kann z.B. nach zeitlichen Kriterien erfolgen. Somit genießt jeder Anrufer automatisiert einen perfekten Kundenservice. Optimieren Sie Ihren Kundenservice durch die vielfältigen Funktionen der pascom Anlagen.

pascom bietet außerdem weitere Contact Center-Tools an:

  • IVR Menüs
    • Interaktive Sprachausgabe-Menüs, um Anrufer bei der ersten Anfrage direkt mit der richtigen Person oder Abteilung zu verbinden.
  • Individuelle Ansagen
    • Optimieren Sie die Kundenkommunikation durch benutzerdefinierte und genau auf Kundenbedürfnisse abgestimmte Telefonansagen.
  • Automatische Anrufverteilung
    • Leiten Sie Anrufe automatisch und intelligent weiter, sodass jeder Anrufer automatisch zum bestmöglichen Ziel durchgestellt wird. Dadurch kombinieren Sie Funktionen wie die Rufweiterleitung, IVR-Menüs und Ansagen.

Passende Endgeräte

Folgende Telefone können Sie mit pascom verwenden:

Weitere unterstützte Endgeräte:

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Die Telekommunikationslösungen von Asterisk

Die Asterisk VoIP-Telefonanlagen der Marke ansitel haben sich bereits viele Jahre in der Praxis bewährt. Dabei schätzen Nutzer vor allem den hohen Grad an Flexibilität und Individualisierbarkeit sowie den großen Funktionsumfang, den die Asterisk Telefonanlagen mit sich bringen.

Die Grundsysteme

Ansitel IPsmart: Diese Anlage wird vor allem in kleineren Unternehmen mit bis zu 30 Teilnehmern eingesetzt. Die IPsmart Anlage gibt es in zwei Varianten – ansitel IPsmart 10, welche 10 Nebenstellen enthält, sowie IPsmart 20, welche 20 Nebenstellen enthält. Beide Telefonanlagen können jeweils um 10 weitere Nebenstellen erweitert werden. Die Anlage beinhaltet Funktionen wie z.B. einen Anrufbeantworter, Rufumleitung, individuelle Haltemusiken sowie Ansagen, Warteschlangen, virtuelle Fax oder Konferenzen. Zudem ist sie strom- und platzsparend. Geeignet ist die Anlage besonders für kleine bis mittelgroße Büros, Kanzleien und Arztpraxen.

Ansitel FlexVoIP: Diese Lösung ist eine reine VoIP-Telefonanlage, die für den Einsatz in kleineren Unternehmen für bis zu 200 Nebenstellen entwickelt wurde. Als Basis wurde dafür die Telefoniesoftware Asterisk verwendet. Die ansitel FlexVoIP wurde als flexible Telefonanlage konzipiert, so dass Sie gewünschte Eigenschaften und Funktionen an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Die gesamte Kommunikation wird über das Computernetzwerk realisiert, so dass SIP-basierte Endgeräte und Provider eingesetzt werden können.

Ansitel FlexHybrid: Die hybride Asterisk-Telefonanlage ansitel FlexHybrid ist sowohl für den Einsatz in kleineren als auch mittleren Unternehmen geeignet. Diese verbindet für bis zu 500 Teilnehmer die Vorteile von VoIP und ISDN, die durch den hybriden Anlagentyp, gemischt ermöglicht wird. Die Anlage eignet sich für Unternehmen mit hohem Telefonieaufkommen. Außerdem ist die FlexHybrid so flexibel, das gezielt nur die Funktionen aufgeschaltet werden, die tatsächlich benötigt werden. Zusätzlich zu bestehender Telefon-Hardware sind verschiedene VoIP-Endgeräte und VoIP-Provider einsetzbar.

Ansitel CallCenter Edition: Die ansitel CallCenter Edition ist für den Einsatz in kleineren und mittleren Callcenter-Umgebungen sowie für hohes Gesprächsaufkommen entwickelt worden. Die VoIP-Telefonanlage eignet sich sowohl für vertriebsstarke Unternehmen, serviceorientierte Unternehmen, die eigene Callcenter betreiben, sowie für Callcenter Einrichtungen bis zu 500 Nebenstellen. Zur Verwaltung der Konfiguration wird die Anlage mit dem Asterisk Webinterface awi 3.0 ausgeliefert. Das Webinterface wurde entwickelt, um die einfache, intuitive und komfortable Bedienung zu gewährleisten.

Ansitel VM-Edition: Da häufig der Fall auftritt, das Unternehmen gern eigene Hardwarekomponenten einsetzen, um die bestehende Serverstruktur so beizubehalten wie sie war, wurde die ansitel VM-Edition entwickelt. Um eine Telefonanlage in die eigene Hardwareinfrastruktur zu implementieren wird meistens eine Einbindung über eine virtuelle Maschine erforderlich. Mit der Anlage ist es möglich individuell anpassbare und flexible Telefonielösungen auf Basis von Asterisk in die eigene IT-Infrastruktur zu betreiben. Über ein Lizenzierungsmodell können Sie die Anlage flexibel nach Ihren Bedürfnissen anpassen, damit Sie auch nur für die Funktionen bezahlen, die Sie tatsächlich benötigen.

Mindestanforderungen:

Betriebssystem:

CPU:

Speicher:

Festplattenspeicher:

Laufwerke:

Linux 64 Bit

1,2 Ghz

1GB RAM

10 GB

DVD oder Flash

Cloud-Lösung

Asterisk Cloud: Das Telefoniesystem Asterisk eignet sich optimal, um eine komplette Telefoninfrastruktur in der Cloud abzubilden. Dabei bietet die Open-Source Software alles, was für eine professionelle Kommunikation notwendig ist. Die Einrichtung von Nebenstellen, Rufgruppen, Konferenzen, virtuellen Faxen oder Anrufbeantwortern ist dabei genauso selbstverständlich wie komplexere Funktionen wie z.B. interaktive Sprachmenüs. Die Cloud-Lösung ist geeignet für bis zu 100 Rufnummern, da viele Unternehmen nicht über die benötigte Bandbreite verfügen, um noch mehr Nummern zu integrieren. Ohne die notwendige Bandbreite würden Sie demnach nur Nachteile in Ihrer Gesprächsqualität erwarten.

Vorteile von Asterisk

  • Schnittstellen: Die Telefonie von Asterisk lässt sich über verschiedenste alte und neue Schnittstellen betreiben. ISDN, Analog, SIP. Alles ist möglich.
  • Open Source: All diese Funktionalität erhalten Sie gratis unter einer Open Source Lizenz. Sie dürfen den Code einfach herunterladen, ihn verwenden und verändern.
  • Skalierbarkeit: Man kann ein Asterisk-System mit einem einzigen Telefon betreiben und es problemlos für mehrere hundert oder tausend Telefone ausbauen. Die Asterisk Skalierbarkeit ist extrem gut.
  • Unabhängigkeit: Mit Asterisk ist man komplett unabhängig von Geräte-Herstellern der Telefonie-Hardware und auch von Telefonie-Providern.

Passende Endgeräte für Asterisk-Anlagen​

Die Asterisk-Telefonanlagen unterstützen verschiedene Protokolltypen wie z.B. SIP, IAX oder H.323. Heutzutage unterstützt die Mehrzahl der erhältlichen Telefone meist das SIP-Protokoll. IAX wird nur von einigen wenigen Herstellern verwendet.

Einige Anbieter mit passenden Endgeräten:

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Die Panasonic Telefonanlagen

Panasonic ist bereits seit 25 Jahren für seine innovativen und hochwertigen Telekommunikationslösungen bekannt. Das umfassende Terminal Line-Up sowie die konfigurierbaren Voicemail-Systeme runden das Produktportfolio von Panasonic ab.

Unified Communication Server

KX-NSX1000/2000: Die Business Communication Server KX-NSX1000/2000 können leicht an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst werden – sei es für Mitarbeiter, die an unterschiedlichen Standorten arbeiten oder für neue Mitarbeiter, für die ein Arbeitsplatz eingerichtet werden muss. Die Einrichtung eines Helpdesk oder eines Telearbeitsplatzes ist ebenfalls leicht möglich. Mit den Communication Servern der KX-NSX-Serie können die Kommunikationsdienste, dank Redundanz durch ein Backup-System, stets aufrechterhalten werden.

KX-NS700: Die kosteneffiziente Kommunikationslösung KX-NS700 ist für herkömmliche und IP-basierte Infrastruktur konzipiert, kann flexibel konfiguriert werden und ist dadurch eine ideale Alternative zu Cloud-basierten Lösungen. Per Activation Keys oder Expansion Cabinets kann das System je nach Anforderung erweitert werden und bietet somit umfassenden Investitionsschutz.

Weitere Eigenschaften:

  • Unterstützt IP-, Analog-, Digital- und DECT- (Schnurlos-) Technologie
  • Erweiterbar auf bis zu 288 Nebenstellen
  • Kosteneffiziente Installation und Nutzung
  • Integrierte Anwendungen umfassen eine Callcenter-Lösung, eine mobile Lösung sowie Voicemail

Geeignet für beispielsweise folgende Branchen:

  • Gastgewerbe
    • Nutzen Sie die skalierbare Architektur der KX-NS700 und gestalten Sie Ihre Kommunikation zukunftsorientiert. Durch die effiziente Integration von PC-Applikationen und Mobile Devices können Sie Ihren Kunden den optimalen Service bieten.
  • Gesundheitswesen
    • Kommunikation im Gesundheitswesen erfordert höchste Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und Flexibilität. Die Anlage lässt sich in bestehende Datenbanktechnologien und Gesundheitssysteme, wie beispielsweise Schwesternruf- oder Durchsagesysteme, integrieren.
  • Vertrieb und Service
    • Heutzutage ist der persönliche Kontakt zum Kunden der Schlüssel zum Erfolg. Durch die Erreichbarkeit und Flexibilität Ihrer Vertriebs- und Servicemitarbeiter erhöhen Sie die Kundenzufriedenheit und schaffen so einen klaren Wettbewerbsvorteil.

KX-NS1000: Die KX-NS1000 bietet eine innovative Unified Collaboration- und Communication-Umgebung; inklusive Desktop-Tools, Voice-Mail und interaktivem Voice Response-System (IVR). Voll transparente Netzwerk-Features, erstklassige Sprachqualität in HD-Wideband-Audio und schnelle Kapazitätserweiterungen runden das Leistungsspektrum ab. Funktionen wie eine einfache Einrichtung, eine „sanfte“ IP-Migration, Mobility Solutions und ein hochwertiges Endgeräte Line-Up sprechen für sich.

Weitere Eigenschaften:

  • Integriertes Unified Messaging mit bis zu 24 Ports pro Einheit
  • Systemumgebung für bis zu 8.000 User
  • Zuverlässiges Backup-System für Systemausfälle
  • Integrierte Callcenter-Lösung mit Sprachführung für Kunden

Geeignet für beispielsweise folgende Branchen:

  • Gesundheitswesen
    • Kommunikation im Gesundheitswesen erfordert höchste Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und Flexibilität. Die KX-NS1000 bietet sichere Mobilkommunikation, erweiterte Anrufweiterleitung und flexible Computerintegration.
  • Vertrieb
    • Die leistungsstarken und skalierbaren Funktionen der KX-NS1000 bieten alles, was Sie brauchen: Sie möchten vorhandene Kunden und Interessenten kontaktieren und verwalten? Die KX-NS1000 besitzt die Fähigkeit zur Integration in Ihre CRM-Datenbanken.
  • Bildungswesen
    • Die SIP-Funktionen der KX-NS1000 ermöglichen eine einfache Bereitstellung von Terminals über mehrere Campus-Standorte hinweg. Mit der DECT – und Mobiltelefonintegration sind die Mitarbeiter stets erreichbar – und das ganz unabhängig von Ihrem Standort.
  • Öffentliche Verwaltung
    • Öffentliche Einrichtungen können groß und komplex sein. Eingehende Anrufe müssen hier stets korrekt weitergeleitet werden und akkurate Anrufprotokolle und Berichte sind erforderlich. Die leistungsstarken IVR- und Unified Messaging-Funktionen der KX-NS1000 bieten leicht zu konfigurierende Tools, die das sicherstellen.

KX-NSV300: Das Software-Kommunikationssystem KX-NSV300 ist für die Herausforderungen der heutigen flexiblen Arbeitswelt bestens gerüstet. Es verbindet die virtuelle mit der realen Welt und ermöglicht Kommunikation auf einem neuen Level. Die KX-NSV300 bildet in der Geschäftskommunikation die Brücke zwischen einem Hardware- und einem Softwaresystem, ohne dabei die Zuverlässigkeit und Leistung aufzugeben.

Eigenschaften der KX-NSV300:

  • Multidevice-Funktion
  • Intelligenter Arbeitsplatz
  • Private Cloud
  • Zentrale Verwaltung
  • MyPortal
  • Erstklassige Integration
Header_Banner_website_1200_x_470px_Lifestyle_Version_v1_1566426258.3992

Hybrid-Telekommunikationssysteme

KX-TDE600: Für die professionelle Arbeitsumgebung vorgesehen und im Bundle mit wichtigen Unternehmensapplikation erfüllt das System spielend Ihre Anforderungen an die Unternehmenskommunikation des 21. Jahrhunderts – und ist offen für jede Weiterentwicklung. Geeignet für mittlere bis große Unternehmen ebenso wie für Firmen mit einem einzigen oder mehreren Standorten ist das TDE600 OneNet ein willkommenes Mitglied einer Systemfamilie, die alle Kundenbedürfnisse abdeckt.

Eigenschaften der KX-TDE600:

  • Vollständiges Hybrid-System
  • Unterstützt bis zu 1100 Nebenstellen
  • Bewährt hohe Stabilität für den Einsatz auf Schiffen und in Hotels

Warum Panasonic Telefonanlagen?

Wenn Sie sich heute für die Telekommunikationstechnik von Panasonic entscheiden, profitieren Sie von der Erfahrung eines Global Players und vom Know-how des Marktführers im Bereich der Telekommunikation. Panasonic bietet Ihnen eine leistungsstarke und effiziente Plattform, welche einwandfrei und zuverlässig funktioniert und für den Kunden einfach zu bedienen und zu verstehen sind. Die leistungsfähigen Kommunikationssysteme ermöglichen Ihnen neben der klassischen Technologie auch vollständig IP-basierte Funktionalitäten und Endgeräte einzusetzen.

System-Endgeräte

IP-Endgeräte: Mit der KX-NT Serie bietet Panasonic eine Reihe an IP-Telefonen mit einer kristallklaren Sprachqualität, Echounterdrückung, einer Präsenzfunktion und mit intuitiv bedienbaren LC-Displays.

Digitale Endgeräte: Panasonic bietet mit der KX-DT Serie verschiedene Modelle an, die sich durch den großen Funktionsumfang, den intuitiven Technologien und dem eleganten Design auszeichnen.

Türsprechstellen: Ebenfalls finden Sie in dem Produktkatalog von Panasonic auch Türsprechstellen mit einer Vielzahl an modernen Funktionen, die Sie mit den Telekommunikationslösungen verbinden können.

DECT-Handsets: Erhöhen Sie Ihre Verfügbarkeit und steigern Sie Ihre Produktivität durch die Nutzung von DECT-Handsets. Diese lassen sich ganz einfach in Ihr Telefonsystem integrieren  und sorgen dafür, dass die Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern und Kunden im Unternehmen einfach und flexibel funktioniert.

SIP-Endgeräte: Mit der KX-HDV Serie hat Panasonic eine Reihe an Produkten entwickelt, um die Unternehmenskommunikation zu optimieren. Diese überzeugen durch geringe Anrufkosten, eine vereinfachte Verwaltung und verbesserte Funktionen.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

3CX Telefonanlagen – PBX & Cloud

3CX ist eine Open-Plattform Telefonanlage für Windows, Linux und die Cloud. Das Telefonsystem bietet eine vollumfängliche Unified Communications-Lösung, welche mit anderen Anwendungen wie Salesforce, Office 365 und vielen weiteren integriert werden kann.

3CX lokal oder in der Cloud

3CX ist eine open-plattform und softwarebasierte IP-Telefonanlage, welche mit gängigen IP-Telefonen und VoIP-Providern kompatibel ist und das jeweils lokal oder in der Cloud. Mit 3CX profitieren Sie von einer kompletten Unified Communication & Collaboration Lösung mit professionellen Funktionen. Es ist mehr als nur ein simples Telefonsystem für Unternehmen. Mit 3CX ersparen Sie sich das Kopfzerbrechen um Kosten und Management von veralteten, traditionellen Telefonsystemen oder die Limitierung einer geteilten Cloudanlage.

Einfache Installation und Verwaltung

Die Telefonanlage zeichnet sich durch die einfache Installation und Verwaltung aus. Die Installation erfordert nur wenige Minuten und Sie haben die Möglichkeit die 3CX-Anlage lokal sowohl als Windows- oder Linux-Telefonanlage sowie virtualisiert mit Hyper-V, VMware oder KVM betrieben werden. Alternativ können Sie aber auch 3CX als Cloud-Telefonanlage mit Google Cloud, Amazon Lightsail, Microsoft Azure und anderen Anbietern hosten. Durch die Web-basierte Installation werden IP-Telefone, Gateways, Nummern- und Anlagenanschlüsse sowie Softwaretelefone in nur wenigen Minuten eingestellt. Über die Managementkonsole behalten Sie die volle Kontrolle über alle VoIP-Telefone Ihres Unternehmens.

Reduzieren Sie Ihre Kosten

Neben vielen neuen Funktionen zur Optimierung Ihres Kundenservices und zur Steigerung Ihrer Produktivität, bietet 3CX Ihnen auch Möglichkeiten Ihre gesamten Telefonkosten zu halbieren. Außendienstmitarbeiter und Heimarbeiter können überall gebührenfreie Gespräche mit Kollegen über Softphones für Android, iOS, Windows, MacOS und Webclient führen.

Vorteile:

  • Günstige Preise je Telefonanlage statt teure Lizenzen je Nebenstelle
  • Selbstständiges Hosten oder Betrieb über eigene Hardware
  • Einfache Selbstverwaltung ohne Bedarf an Mitarbeiterschulung
  • Reduzierung des Reiseaufwands durch Konferenzlösungen

Unified Communications

Egal wie klein oder groß Ihr Unternehmen ist, die richtige Unified Communications Lösung kann die Business-Kommunikation auf das nächste Level bringen, die Zusammenarbeit forcieren, die Produktivität erhöhen, Mobilität steigern und die Kundenerfahrung bereichern. Die UCC-Funktionen sind standardmäßig integriert.

Einige UCC-Funktionen:

  • Anzeige des Präsenzstatus von Kollegen
  • Fax- und Voicemail-Zustellung per E-Mail
  • Instant Messaging / Chat
  • Click-to-Call aus jedem Browser oder CRM heraus
  • Website Live Chat & Talk
  • WebRTC Web- und Videokonferenzen

Unterstützte Endgeräte

Hier finden Sie welche SIP-Telefone / IP-Telefone offiziell von 3CX unterstützt werden.

https://www.3cx.de/sip-phones/

Hier finden Sie welche Gateways offiziell von 3CX unterstützt werden.

https://www.3cx.de/voip-gateways/

Hier finden Sie welche SIP-Trunks offiziell von 3CX unterstützt werden.

https://www.3cx.de/partners/sip-trunks/

Hier finden Sie Headsets, mit Ihrer 3CX Anlage perfekt kommunizieren zu können.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Avaya Communications Cloud

Der US-amerikanische Kommunikationsanbieter Avaya bietet mit „Avaya Communications Cloud“ ein eigenes IP-Centrex-Angebot an, das besonders auf kleine und mittlere Unternehmen sowie Start-ups abzielen soll. 

Avaya Cloud

Mit der Cloud-Anlage von Avaya genießen Sie alle Vorteile der Cloud-Telefonie und geben Ihren Mitarbeitern effiziente Möglichkeiten der Zusammenarbeit an die Hand.

Die Telefonanlage ist:

  • Einfach: Intuitive Bedienung und Installation mit Plug & Play. Telefonieren und arbeiten Sie von überall aus.
  • Flexibel: Mit wenigen Klicks Nutzer hinzufügen oder abwählen. Zahlen Sie nur, was Sie nutzen – ohne versteckte Preise.
  • Sicher: Die Cloud-Telefonanlage wird im deutschen Rechenzentrum von Kommunikationsexperten mit über 100 Jahren Erfahrung betrieben.

Die Cloud Variante von Avaya gibt es in drei Ausführungen jeweils mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen:

  • Essential (schon ab 3,95€ pro Benutzer und Monat) 
    • grundlegende Basisfunktionen für die Telefonie und Teamwork.
  • Business (schon ab 9,95€ pro Benutzer und Monat) 
    • Basisfunktionen und zusätzlich umfangreiche Funktionen wie Voicemail, Faxbox usw.
  • Power (schon ab 16,95€ pro Benutzer und Monat)
    • alle Vorteile der Cloud-Lösung mit zusätzlichen Videokonferenzen.

Die Avaya Cloud Lösung für kleine und mittlere Unternehmen eignet sich ideal für 1-100 Benutzer.

Funktionen der Cloud-Telefonanlage​

Zentrales Anrufmanagement:

  • Zentrale Verwaltung durch eine leicht bedienbare Benutzeroberfläche. So haben Sie schnellen Zugriff auf Anrufprotokolle, sowie Ihre Telefonie-Funktionen.
    • Individuelle Durchwahl je Benutzer
    • Anzeige der Rufnummern eingehender Anrufe
    • Unterdrückung oder Anzeige der Rufnummer pro Endgerät festlegen
    • Anzuzeigende Rufnummer pro Benutzer festlegen
    • Anrufe halten
    • Vermitteln von Anrufen mit und ohne Rückfragen

One-Number-Konzept:

  • Problemlose Verfügbarkeit, durch Nutzung von klassischen Telefonen oder mit der App über Smartphone oder Computer. Nur ein Internet-Anschluss ist notwendig.
    • Kostenfreie Mitnahme der Rufnummer
    • Kostenfreie Bestellung einer neuen Rufnummer
    • Erreichbarkeit unter Ihrer Festnetznummer auf vielen Endgeräten
    • Eine Rufnummer: Ihre Geschäftspartner erkennen sofort, wer anruft
    • Find me – Follow me: Sie legen fest welches Ihrer Endgeräte bei eingehenden Anrufen klingeln soll und in welcher Reihenfolge

Intelligentes Büro:

  • Smarte Organisation Ihres Büros durch individuelle und automatische Steuerung der Telefonie-Funktionen, wie beispielsweise das Festlegen der Öffnungszeiten zur Steuerung des Anrufbeantworters.
    • Übersichtliches Dashboard mit allen Konfigurationen auf einen Blick
    • Zentraler Firmen-Anrufbeantworter
    • Zentrales Firmenfax
    • Fax-2-E-Mail: Eingehende Fax-Nachrichten werden als pdf an eine frei definierbare E-Mail-Adresse geschickt.
    • Text-to-Speech für das schnelle Erstellen von Ansagen
    • Zeitgesteuertes Anrufrouting individuell auf die Büro-Öffnungszeiten anpassen

Teamwork-Tool – Unified Communications mit der Avaya Cloud:

  • Für die digitale Zusammenarbeit erleichtern die Funktionen den Austausch mit Kollegen, die in anderen Räumlichkeiten arbeiten. Avaya Cloud fördert die grenzenlose Zusammenarbeit und die Zielerreichung.
    • Jederzeit Zugriff per Browser (Google Chrome)
    • Optionale Mobile App für Android und iOS
    • Gruppen-Chat
    • Einzel-Chat
    • File Sharing und Vorschau geteilter Dateien
    • Online-Video-Konferenzfunktion
    • Online-Sprach-Konferenzfunktion

Avaya Endgeräte​

Avaya bietet eine große Auswahl an verschiedenen Telefonen an, die dank der Plug & Play Funktion einfach und schnell mit Ihren Telefonanlagen einsatzbereit sind. Sie sind in der Lage, ohne zusätzliche Installationen von Treibern oder sonstigen Vorinstallationen, direkt loszulegen. So werden Sie den höchsten Anforderungen an Unified Communications gerecht.

Auch analoge Endgeräte können mit der Avaya Cloud weiter genutzt werden. Dazu benötigen Sie einfach nur einen ATA Adapter.

Avaya Cloud – Konfigurator

Sie können sich auch selbst eine, auf Ihr Unternehmen maßgeschneiderte, Telefonanlage konfigurieren. Somit können Sie den Preis und Ihren Bedarf beeinflussen und sich selbst Ihre passende Lösung zusammenstellen.​

Erfahren Sie hier noch mehr Informationen zur Avaya Cloud und fordern Sie auf Wunsch Ihre passende Lösung an.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Microsoft Skype for Business (Lync)

Skype for Business von Microsoft ist eine attraktive Plattform für Telefonie, Onlinebesprechungen und Konferenzen. Herkömmliche Telefonanlagen sollen damit ersetzt werden. Skype for Business funktioniert optimal, wenn der komplette Kommunikationsalltag auf das neue System ausgerichtet wird.

Das Telefonsystem in Office 365 von Microsoft

Profitieren Sie von einer zuverlässigen cloudbasierten Telefonielösung. Mit dem in Office 365 integrierten Telefonsystem können Sie Kosten sparen und auf herkömmliche Festnetzsysteme verzichten. Die sogenannte Cloudkonnektivität verwendet lokale Software, um bestehende Telefonleitungen mit der Funktion Telefonsystem in Office 365 zu verbinden. Dadurch können Kunden die Funktion weltweit zusammen mit Anrufdiensten eines Telekommunikationsanbieters ihrer Wahl nutzen und benötigen keinen Anrufplan. Außerdem können bis zu 250 Personen das Telefonsystem von Microsoft nutzen.

Anruffunktionen

Für eine weltweite Vernetzung Ihrer Filialen können Sie das “Telefonsystem” (Microsoft Teams) mit einem Routing und Anrufplan verbinden. So können Ihre Mitarbeiter mit Teams und Office 365 weltweit telefonieren.

Telefonsystem: In Office 365 werden Anrufsteuerung und PBX-Funktionen durch das “Telefonsystem” unterstützt.

Direktes Routing: Bei dem direkten Routing wählen Unternehmen ihre Mitarbeiter für die Sprachleitung in Office 365 aus.

Anrufplan: Der Anrufplan bezeichnet die Anruffunktion in Teams, welche sich ideal für eine vereinfachte Anrufsteuerung anbietet.

Einige Funktionen des Telefonsystems

  • Allgemeine Anruffunktionen
    • Mit nur einem Touch Gespräche durchstellen, halten und fortsetzen.
  • Voicemail
    • Integrierte Voicemail in Verbindung mit Exchange, um schnell auf verpasste Anrufe zu reagieren.
  • Verschlüsselung als Standard
    • Schützen Sie Ihre Privatsphäre mit einer integrierten Verschlüsselung, die standardmäßig aktiviert ist.
  • Rundum-Service in der Cloud
    • Integrierte Anrufpläne bieten ein Maß an Service, Sicherheit und Support, mit dem herkömmliche Telefonanlagen nicht mithalten können.
  • Vereinfachte Handhabung der Kontaktlisten
    • Dadurch kein mühsames Merken von Nummern mehr und vereinfachte Erreichbarkeit
  • Whiteboard
    • Gemeinsames entwerfen, zeichnen und bearbeiten von Inhalten, wie als befänden Sie sich im gleichen Raum
  • Integration in Exchange und SharePoint
    • Durch die Integration von Skype4B in Exchange Online und SharePoint Online können Mitarbeiter von verschiedenen Teams und Standorten an einem Dokument arbeiten.
  • Orts- und Gerätsunabhängigkeit
  • Instant Messaging
  • IP-Telefonie
  • Videokonferenzen
  • Bildschirmübertragung…

Mit Skype for Business freuen Sie sich nicht nur über eine All-in-one-Lösung für Ihre Geschäftskommunikation. Auch Ihre Mitarbeiter können sich unter anderem über die vertraute Oberfläche freuen. Denn mit Skype for Business kommunizieren Ihre Teams aus täglich genutzten Office-Anwendungen heraus.

Flexibilität mit verschiedenen Endgeräten

Skype for Business ist für alle modernen Smartphones verschiedener Hersteller wie Android, iOS, Windows Phone sowie Tablets und Webclients verfügbar.

Außerdem gibt es eine große Auswahl an Endgeräten wie Tischtelefone, Videokonferenzsysteme, Headsets und Audiokonferenzsysteme. Diese können vom Nutzer frei gewählt werden. So haben Sie Ihr Budget im Griff und können in Ihrem Unternehmen/Branche spezialisierte Endgeräte einsetzen. Microsoft zertifizierte Endgeräte werden von unterschiedlichen Herstellern angeboten.

Fazit

Mit Skype for Business bietet Microsoft eine ausgereifte Technologie, die die Kommunikationsprozesse nahtlos in die IT integriert und hervorragend als Sprungbrett in die Cloud dienen kann. Als vollumfängliche und flexible Plattform eignet sich Skype for Business für viele Unternehmen. Die verfügbaren Leistungen gehen weit über das Spektrum einer reinen Telefonanlage hinaus.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann rufen Sie uns doch gerne einfach an. Die Nummer unseres Kundenservices lautet: +49 (0)6073 – 6049 – 0

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kundenservice@direct.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen