Bewertung 5 von 5.0 basierend auf 75 Kundenbewertungen
- alle Kundenbewertungen ansehen

Akkus &Akkufachdeckel

Akkus für DECT Telefone aus Personen-Notsignal-Anlagen

Akkus für DECT Handsets  , normale Akkus und explosionsgeschützte Akkus, sowie Akkufachdeckel .

Die unterschiedlichen Akku Typen-NiMH, Li-Ion und Li-Ion-Poly

 Nickel -Metallhydrid-Akkus (NiMH) sind die Nachfolger der NiCd-Akkus, die seit ca 1990 produziert werde.. Sie kennen nur noch einen schwachen Memory-Effekt  und weisen eine höhere Energiedichte auf. Positiv ist der Verzicht auf hochgiftige Metalle.  Er verträgt weniger Ladezyklen als der NiCd-Akku, dies macht sich aber kaum bemerkbar. Bei täglichem Gebrauch hält ein Akku mit mehreren hundert Ladezyklen bis drei Jahre.

Der Lithium-Ion-Akku (Li-Ion) hat eine geringe Selbstentladung und eine hohe Energiedichte.Der Vorteil ist, das er bei gleicher Größe mehr Energie speichern kann als die Vorgänger Modelle . Er hat kaum  Memory-Effekt . Die hohe Energiedichte ist natürlich teurer, somit ist der  Li-Ion-Akku teurer als die vorherigen Modelle. Ein Nachteil ist die schnelle Oxidation, welcher ihn schneller verfallen läßt, auch , wenn er nicht benutzt wird. Er verliert schon nach 2 bis 3 Jahren an seiner Kapazität.

Der Lithium-Ion-Polymer-Akku (Li-Ion-Poly) ist ein neues Produkt seit ca 1999 auf dem Markt.. Er verwendet keine flüssigen Elektrolyten. Der Vorteil ist, das man auf das Metall Schutzgehäuse verzichten kann und somit einen leichteren und auch individuell formbaren Akku hat.Metall verzichtet werden. Er  entspricht in etwa dem Li-Ion-Akku.

 Tipps zur Akku Pflege für lange Haltbarkeit finden Sie hier.

Kontakt