• Mein Konto

    Video-Konferenzlösungen nach Hersteller

    Video Konferenz- ganz einfach Plug & Play

    Videokommunikation muss nicht immer eine teure Einrichtung eines Videokonferenzraums bedeuten. Videokonferenztelefone gibt es auch als kompakte Plug & Play Lösung. Mit diesen Video Konferenz Telefonen können Sie professionelle Konferenzen halten in hervorragender Klang- und Videoqualität.

    Internetqualität für Videokonferenzen

    Bitte beachten Sie bei Videokonferenzen immer das die Qualität auch sehr abhängig von Ihrer Internet Leistung ist. Es werden zur gleichen Zeit sowohl zwei Audiodaten als auch zwei Videodaten versendet und empfangen.Eine schnelle Internetverbidnung sorgt für die gute Qualität. Uploadtempo und Download Bandbreite erfahren Sie  von Ihrem Systemadministrator.

     Unser Tipp mit einem HDMI fähigen Monitor oder Fernseher können Sie die Videokonferenz unterstützen.

     

    Hersteller direkt hier auswählen:

    Einkaufen nach
    Ansicht als Raster Liste

    Artikel 1-12 von 32

    Seite
    In absteigender Reihenfolge
    pro Seite
    1. Artikelnummer: 10400
      JABRA PanaCast 180° Panoramik-4K Kamera
      1.065,00 € 894,96 €
    2. Artikelnummer: 10361
      Polycom Studio Audio-/Video USB Soundbar -Videokonferenzsystem
      950,81 € 799,00 €
    3. Artikelnummer: 10196
      AVAYA CU-360 Videokonferenzsystem Collaboration Unit
      760,41 € 639,00 €
    4. Artikelnummer: 9571
      Konftel C50300Mx Hybrid EU Videokonferenz System
      Sonderangebot 1.664,81 € 1.399,00 € Normalpreis 2.140,99 €
    5. Artikelnummer: 9513
      Konftel C20EGO Videokonferenz System
      Sonderangebot 428,40 € 360,00 € Normalpreis 570,00 €
    6. Artikelnummer: 9497
      Konftel C5055Wx EU Videokonferenz System
      1.499,00 € 1.259,66 €
    7. Artikelnummer: 9491
      Konftel C2055 EU Videokonferenz System
      Sonderangebot 690,20 € 580,00 € Normalpreis 832,88 €
    8. Artikelnummer: 8529
      Logitech Group Videokonferenz Kamera-Verlängerungskabel
      130,31 € 109,50 €
    9. Artikelnummer: 8532
      Logitech MeetUp Videokonferenzsystem
      Sonderangebot 831,81 € 699,00 € Normalpreis 1.069,81 €
    10. Artikelnummer: 8523
      LOGITECH GROUP Videokonferenzsystem
      Sonderangebot 815,15 € 685,00 € Normalpreis 1.199,00 €
    11. Artikelnummer: 3358
      Yealink VC120 Videokonferenzsystem
      4.570,67 € 3.840,90 €
    12. Artikelnummer: 2248
      Logitech ConferenceCam Connect Videokonferenzsystem
      Sonderangebot 308,21 € 259,00 € Normalpreis 546,21 €
    Einkaufen nach
    Ansicht als Raster Liste

    Artikel 1-12 von 32

    Seite
    In absteigender Reihenfolge
    pro Seite

    Videokonferenz Technische Voraussetzungen

    Die allergrößte Herausforderung für qualitativ gute Videokonferenzen ist die vorhandene Bandbreite. Um sich einen Überblick verschaffen zu können, ob die Bandbreite ausreicht sollten Sie folgende Faktoren beachten:

    • Zahl der Endpunkte an denen Videokonferenzen durchgeführt werden
    • Anzahl der gleichzeitigen Videokonferenz Anrufe auf der Netzwerkverbindung
    • Auswahl des Videokonferenzsystem ( Kamera oder Monitore) und dessen Übertragungsqualität

    Grundsätzlich ist Bandbreite, die benötigt wird immer abhängig von der Auflösung und der Framerate. Die Framerate bestimmt wie die Videokonferenz mit Bewegung zurechtkommt und die Auflösung mit wie vielen Pixeln sich das Bild zusammensetzt. Bei verminderter Bandbreite nehmen Videokonferenz User ein Ruckeln und zeitversetztes Übertragen des Bildes wahr. 

    Auch die Anzahl der verwendeten Bildschirme ist ausschlaggebend für die benötigte Bandbreite. Jeder Bildschirm hat eine gewisse Bandbreitenanforderung. So benötigt  ein Bildschirm mit einer 4CIF Auflösung und einer Framerate von 15fps eine Bandbreite von 512KBit/s und eine Bildschirm mit HD1080 Auflösung und einer Framerate von 30fps eine Bandbreite von 6MBit/s. Aber achtung die tatsächliche Bandbreite in einem IP Netzwerk liegen immer höher, da man RTP, UDP , IP- und Ethermet Headser dazu rechnen muss.

    Achten Sie auch darauf wo Ihre Videokonferenze Bridge also die Multipoint Control Unit ( MCU) sich befindet. Da dort alle Endpunkte eine Verbindung gleichzeitig mit der Bridge aufbauen muss diese an eienn Ort mit entsprechend großer Bandbreite stehen.

    Zum Thema Bandbreite sollten sie auf jeden Fall Ihren Provider mit ins Boot nehmen.

    Videokonferenz Software

    Unabhängig von dem bei uns ausgewählten Videokonferenz System können Sie frei auswählen mit welcher Software Sie Ihre Videokonferenzen abhalten. Mittlerweile können Videokonfrenzen unabhängig vom Endgerät abgehalten werden, d.h Teilnehmer einer Videokonferenz sind nicht verpflichtet die gleiche Viedokonferenz Lösung zu nutzen- wie es in der Vergangenheit der Fall war.

    Folgende Videokonferenz Software Anbieter sind derzeit auf dem Markt:

    Cisco Webex- Die Webex Videokonferenz Software  überträgt Bilder in HD, ermöglicht Document Sharing, Application Sharing und Desktop Sharing sowie Instant Messaging. Es können je nach Ausführung 3-100 Teilnehmer eingebunden werden. Die Software kann gekauft und gemietet werden.

    Google Cloud , Google Hangouts Meet - Videokonferenzen für Unternehmen mit intelligenter Teilnehmerverwaltung an jedem Ort der Welt. Die Basic, Business oder Enterprise Version sind maßgeschneidert für jedes Unternehmen. 

    Vidyo- Videokonferenzen in HD, es sind die Versionen Vidyo Connect, Vidyo Engage oder vidyo.io verfügbar. Der Anbieter und seine Server sitzen und den USA. Eine freie Testversion ist möglich.

    BlueJeans- Dieser Software Anbieter bietet Bildschirmfreigabe, Aufzeichnungen, Chats, Umfragen und Spracherkennung als Collaboration Tool in einer Lösung an.Konferenzen können Plu& play über eine Kalenderfunktion gestartet werden. Für Administratoren ist diese Plattform auch sehr praktisch, denn es könne Echtzeitanalysen , Konferenzverwaltung und Raumverwaltung an zentraler Stelle eingesehen werden. Ein 30 tägiger gratis Test der Software ist auch verfügbar.

    Vivicom- Bluevison bietet Whiteboradfunktion, Desktop Sharing , Messenger uvm. in einer Lösung. Die Server von Vivicom stehen in Deutschland. Ein gratis Test der Software ist auch verfügbar.

    Microsoft Skype for Business- diese Software vereint Videokonferenzen und Collobartion Tools wie Dokumentenerstellung, Desktop-Sharing, Anwendungsfreigabe, Power Point Präsentationen uvm.

    Microsoft Teams- der Nachfolger von Skype for Business glänzt mit allen Facetten für Teamarbeit. Für Teambesprechungen von 10 bis 10.000 internen oder externen Teilnehmern. Chats, Konferenzen per Video oder Audio, Dateifreigabe , Desktop Sharing oder Content Sharing uvm.

    Unify Circuit-Die Videokonferenz Software von Unify beinhaltet alle Collaboration Tools , Text-, Dokumenten- und Bilderfreigabe, Kalenderfunktion uvm. Es kann zwischen unterschiedlichen Versionen (Team/ Professional/ Enterprise) gewählt werden. Eine gratis Version für 100 Nutzer und 3 Teilnehmer pro Konferenz ist auch verfügbar. 

    Slack- die eigentlich als Collaboration Tool gedachte Software verfügt auch über eine Videokonferenztool. Bei Slack kann man unter drei Versionen wählen, das kostenlose Toolm, ein Standard Tool oder die Plus Lösung für große Unternehmen.

    Zoom- von Instant Messaging über Content-Sharing vereint diese Software alles was sie für Ihre Meetings benötigen. Der Nutzer kann sich enstcheiden für eine kostenlose Version, , Pro Version, Business Version oder die Enterprise Version.

    Dies stellt nur eine kleine Auswahl der Software Lösungen für Videokonferenzen dar. 

    Mit Videokonferenzen Reisekosten einsparen

    Videokonferenzen ermöglichen ihnen in kurzer Zeit alle verantwortlichen Personen eines Projektes "amn einen Tisch " zu bekommen. Dazu sind keine zeitfressenden und teuren Geschäftsreisen nötig. Lesen sie hier wieviel Geld Sie mit einem Videokonferenzsystem sparen können.