Headsets

 

Bei Tenovis Direct finden Sie Headsets für jeden Bereich. Ob ein Headset für das Büro, den Callcenter, Industrie, Luftfahrt, den Sport, Unterwegs oder in der Freizeit beim Spielen. Unterschiedliche Umgebungen und Anwendungen erfordern individuelle Headsets. Hier finden Sie eine kurze Erklärung, welche Headset Merkmale für die jeweilige Anwendung von Relevanz sind:

Headsets zum Telefonieren

Erleichtern Sie sich Ihren Arbeitsalltag mit einem Telefonheadet. Nicht nur der ergonomische Vorteil einer gesunden Körperhaltung und die freien Hände beim Telefonieren auch die bessere Sprachqualität überzeugen zum Headsetkauf.

Früher hat man die Nutzung eines Headsets eher dem Mitarbeitern von Callcentern überlassen, mittlerweile haben Headsets auch Einzug in unsere Büros gehalten.Die Nutzung ist vielseitig. Ob am Telefon, am PC  , Smartphone oder sogar an allen Devices. Überall lassen sich Headsets anschliessen.

Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft und so liegt es auf der Hand diesen Aspekt mit entsprechenden Geräten optimal zu unterstützen.

 

Headsetvarianten

Es gibt schnurgebunde Headsets für eher stationäre Arbeitsplätze oder schnurlose Headsets sogenannte Funk Headsets für den Mitarbeiter, der sich gerne auch während des Telefonates im Raum bewegt. Beide Versionen sind für alle Devices möglich. Hierzu können wir Sie gerne beraten.

Ein Headset im Büro

Bei einem Headset im Büro kommt es für den Anwender vor Allem auf den Tragekomfort an, da das Headset meist über mehrere Stunden verwendet wird. Der zweite wichtige Faktor ist die Kompatibilität zum Telefon oder Softphone. Für fast jedes Telefon & Softphone  gibt es ein Headset nur muss zum Anschluss der richtige Adapter mitgeliefert werden. Im Büro werden schnurgebundene Headsets, für den stationären Gebrauch und schnurlose Headsets oder auch DECT Headsets eingesetzt. Um das DECT Headset an einem Telefon in allen Funktionen wie z.B. auch der Rufannahme aus der Ferne betreiben zu können, sollte man vor Kauf abklären, ob diese Funktion an dem jeweiligen Telefon auch realisierbar ist. Dazu helfen wir Ihnen gerne weiter.

Callcenter Headset

Das Headset für den Callcenter Agenten muss vor Allem strapazierfähig sein und zudem noch sehr komfortabel. Im Callcenter  benutzt man Headsets im Dauereinsatz. Wichtig ist auch, dass bei diesen Headsets auf eine Geräuschunterdrückung geachtet wird. Nichts ist schlimmer für den Kunden als alle Gespräche im Hintergrund mithören zu können/müssen. Der Tragekomfort dieser Callcenter Headsets sollte sich durch ein sehr geringes Gewicht und auch unterschiedliche Tragevarianten auszeichnen. Egal ob Kopfbügel, Ohrbügel oder Nackenbügel, es muss für jeden Anwender eine akzeptable Tragevariante vorhanden sein. Einohrig- und  zweiohrig, das hängt ganz von den Umgebungsgeräuschen ab. Möchte der Callcenter Agent sich ohne Ablenkung auf Gespräche konzentrieren, empfehlen wir eine binaurales Headset- möchte der Agent noch die Gespräche im Raum erleben, reicht die monaurale Variante aus.

Headset in der Industrie

Mobilität & Strapazierfähigkeit, die Hauptmerkmale eines Headsets im industriellen Umfeld, wie z.B. Fertigungshallen oder Lagerhallen. Diese Headsets müssen vor allem an mobilen Telefonen oder schnurlosen Telefonen oder auch sogenannten DECT Telefonen anschließbar sein. Denn ein Mitarbeiter in der Fertigung oder im Lager ist nicht ständig an einem Platz, er bewegt sich im Gebäude. Staub, Dreck und auch Feuchtigkeit sind bei diesem Anwender oft auch ein ständiger Begleiter- diesen Bedingungen muss das Headset gerecht werden.

Computer Headset

Telefoniert wird mittlerweile auch über IP. Die Umstellung von der klassischen Telefonie auf IP erfolgt  bereits. Teilweise wird in diesem Fall das Telefon ersetzt, der User Telefoniert über einen Soft Client – dazu benötigt er ein Headset. Ein USB Headset deckt  diesen Bereich ab – als schnurgebundene oder auch schnurlose Lösung  sind diese PC Headsets erhältlich.

Bluetooth Headset

Das klassische Funk Headset für Unterwegs ist das Bluetooth Headset. Klein, leicht, lange Gesprächs -– und Standby Zeiten sind für den Bluetooth Headset User von großer Bedeutung. Bluetooth Headsets lassen sich ganz unkompliziert mit jedem Bluetooth fähigen Mobiltelefon, Tablet oder dem PC (mit Dongle) verbinden. Bluetooth Headsets sind eine praktische Arbeitserleichterung für den Mitarbeiter im Außendienst. Mittlerweile gibt es sogar Bluetooth Headsets, die sowohl an einem Smartphone als auch an einem regulären Telefon betrieben werden können- so dass Sie ein Gespräch bei Verlassen des Büros einfach vom Tischtelefon auf das Smartphone weiterleiten und Ihr Bluetooth Headset die Verbindung hält.

Aviation Headset

Abschirmung von Motorengeräuschen und absolute Zuverlässigkeit sind die obersten Kriterien für ein Luftfahrt Headset. Dieses Headset ist die einzige Verbindung zur Außenwelt bzw. dem Tower. In kritischen Situationen muss die Verständigung einwandfrei funktionieren. Diese speziellen Headsets sind den Bedingungen im Flugzeug gewappnet.

Gaming Headset

Ein Computer Spiel so erleben, als wäre man Live dabei- Stereo, Surround Sound in Dolby Digital Qualität ist das oberste Kriterium bei der Auswahl eines Gaming Headset. Auch er Tragekomfort spielt eine Rolle- das Headset muss perfekt sitzen, darf aber nicht drücken. Im hauseigenen Gebrauch kann man auf halboffene Gaming Headsets zurück greifen- dann gibt´s im Sommer auch keine heißen Ohren. Auf einer LAN Party empfiehlt sich auf Grund der Umgebungsgeräusche eher ein geschlossenes System. Für viel Bewegungsfreiheit beim Zocken verwendet man auch gerne kabellose Gaming Headsets.

Sport Headset

Das Sport Headset muss perfekt sitzen und schweißresistent sein. Nichts ist schlimmer als beim Joggen ständig das Headset wieder in die richtige Position zu schieben. Spezielle Sport-Headsets verfügen oft über sogenannte Überohrbügel, die nicht so leicht vom Ohr fallen. Das Material ist zudem gegen den Schweiß resistent und zersetzt sich nicht gleich. Wer dann noch mehr Spaß mit seinem Sport Headset haben möchte, greift zu einer Variante mit integriertem Herzfrequenzmesser.

Kontakt